16. Mai 2022

MEWA Corporate Blog

Arbeitswelt

In der Mangel: Die Geschichte des weißen Hemdes

Das weiße Hemd ist in Deutschland Business-Outfit Nummer eins, ob in Büros, Hotels oder in der Gastronomie. Wie kam es eigentlich dazu ‒ und warum ist das Hemd ausgerechnet weiß? Unschuldig, lupenrein und wenig angreifbar:...

Frauen und Handwerk: Kann die das?

„Mama, ich werde später einmal Bauarbeiterin“ ‒ ein Satz, der auch 2021 eher belächelt als gefördert wird. Denn für viele ist das Handwerk auch 2021 noch eine Männerdomäne. Warum damit endlich Schluss sein muss. Diversität...

Dresscode Teamwork: Warum einheitliche Arbeitsbekleidung den Unterschied macht

Einheitliches Auftreten kann bei Unternehmen für Pluspunkte sorgen: Warum Outfits oft den Unterschied machen bei der Corporate Identity ‒ ob auf Messen oder in der Gastronomie. Oben hui, unten Pyjama – seit zwei Jahren ist...

Arbeitsjacken: Von der Fabrik auf den Laufsteg

Ohne die Inspiration von Berufsbekleidung sähen unsere Kleiderschränke heute anders aus. Über die Geschichte der Arbeitsjacke und ihren Einfluss auf die Mode. Westen von Müllmännern, T-Shirts von Pizza-Lieferanten: Workwear-inspirierte Mode ist aktuell en vogue, ob...

Nachwuchs dringend gesucht: Ist Handwerk nicht mehr sexy?

Schluss mit den Klischees: Viele Ausbildungsstellen bleiben auch in diesem Jahr unbesetzt. Das liegt nicht an der fehlenden Attraktivität der Handwerksberufe, sondern vor allem an weitverbreiteten Vorurteilen. Für 435.383 Schulabgängerinnen und Schulabgänger hieß es diesen...

Hygiene am Arbeitsplatz: Die wichtigsten Regeln im Überblick – mit Checkliste

Seit der Pandemie gelten im privaten Bereich neue Hygieneregeln. Wie wichtig Sauberkeit ist, weiß man in den meisten Branchen jedoch schon lange, denn die strengen Vorschriften können Leben retten. Ein Blick auf den Status...

Die Geschichte des Mehrweg-Putztuchs

Sharing ist eine Erfindung der Neuzeit? Von wegen! Das Leihen von Putztüchern ist schon seit Jahrzehnten selbstverständlich. Das Putztuch hat eine Geschichte, fast so alt wie die Menschheit selbst: Ob mit Fellteilen oder Grasbüscheln, schon...

Warnschutzkleidung: Sehen und gesehen werden – mit Neonfarben ganz sicher

Neonfarben, eine Modeerscheinung? Von wegen. In Form von Warnschutzkleidung sorgen grelle Farben in vielen Berufen tagtäglich für Sicherheit, zum Beispiel auf Baustellen und bei Außenarbeiten. In der Mode seit den 80er Jahren mit ständigen...

AKTUELLE BEITRÄGE