In der Mangel: Die Geschichte des weißen Hemdes

Das weiße Hemd ist in Deutschland Business-Outfit Nummer eins, ob in Büros, Hotels oder...

Frauen und Handwerk: Kann die das?

„Mama, ich werde später einmal Bauarbeiterin“ ‒ ein Satz, der auch 2022 eher belächelt...

Dresscode Teamwork: Warum einheitliche Arbeitsbekleidung den Unterschied macht

Einheitliches Auftreten kann bei Unternehmen für Pluspunkte sorgen: Warum Outfits oft den Unterschied machen...

Businessmode: Wer leiht, ist Vorreiter

Mieten statt besitzen: Warum eine Miet-Flatrate für Businessmode nicht nur nachhaltig, sondern auch trendbewusst ist. Wenn es um Nachhaltigkeit geht, ist die Mode- und Textilindustrie eine der am stärksten kritisierten Branchen. Dumpingpreise, Überproduktion und fragwürdige...

Craftfluencer: Handwerk mit Reichweite

Youtube, Facebook, Instagram – Social Media ist heute für viele im Handwerk zum essenziellen Marketing-Tool geworden. Und für manche ist es gar ein zweites Standbein. Über Influencer mit Know-how und Kneifzangen. Heute gibt es für...

„Man sollte Apps als Werkzeuge betrachten“

Welche Chancen bringt die Digitalisierung für Handwerksbetriebe mit sich? Und welche Gefahren? Ein Gespräch mit Philipp Lehmkuhl, Leiter Digitale Transformation & Unternehmensanalysen bei Mewa. Herr Lehmkuhl, Handwerk ohne Internet ‒ geht das heute noch? Ganz ohne Netz arbeitet heute doch keiner...

Betrieblicher Klimaschutz mit System

Viele Unternehmen wollen grüner werden als gesetzlich gefordert. Helfen sollen dabei sogenannte Umweltmanagementsysteme. Deren Einführung ist anstrengend, doch die Mühe zahlt sich aus. Zahlreichen Firmen gehen die Gesetze zu einer klimafreundlicheren Wirtschaft nicht weit genug. Sie verpflichten sich selbst zu...
spot_img

- A word from our sponsor -

spot_img