Kreislauf-Problem: Warum alte Produkte nicht auf den Müll gehören

Wiederverwerten statt wegwerfen: Wie das Modell der Kreislaufwirtschaft Ressourcen und Geldbeutel schont. Konsum macht glücklich...

Die Geschichte des Mehrweg-Putztuchs

Sharing ist eine Erfindung der Neuzeit? Von wegen! Das Leihen von Putztüchern ist schon...

Textilrecycling: Der Traum vom ewigen Leben(szyklus)

Was passiert mit einem Produkt, das seinen Zweck nicht mehr erfüllt? Darüber machen sich...

Arbeitsjacken: Von der Fabrik auf den Laufsteg

Ohne die Inspiration von Berufsbekleidung sähen unsere Kleiderschränke heute anders aus. Über die Geschichte der Arbeitsjacke und ihren Einfluss auf die Mode. Westen von Müllmännern, T-Shirts von Pizza-Lieferanten: Workwear-inspirierte Mode ist aktuell en vogue, ob...

Nachwuchs dringend gesucht: Ist Handwerk nicht mehr sexy?

Schluss mit den Klischees: Viele Ausbildungsstellen bleiben auch in diesem Jahr unbesetzt. Das liegt nicht an der fehlenden Attraktivität der Handwerksberufe, sondern vor allem an weitverbreiteten Vorurteilen. Für 435.383 Schulabgängerinnen und Schulabgänger hieß es diesen...

Leihen & loslegen: Darum sollte man Werkzeug mieten

Ein innovatives Unternehmen aus München zeigt, warum sich der Besitz von Werkzeug nicht lohnt. Zugegeben, eine eigene Kreissäge zu besitzen ist der Kindheitstraum vieler Hand- und Heimwerkender. Auch Profis lieben ihr eigenes Werkzeug. Aber Hand aufs Handwerkerherz: Nach der Anschaffung...

In der Mangel: Die Geschichte des weißen Hemdes

Das weiße Hemd ist in Deutschland Business-Outfit Nummer eins, ob in Büros, Hotels oder in der Gastronomie. Wie kam es eigentlich dazu ‒ und warum ist das Hemd ausgerechnet weiß? Unschuldig, lupenrein und wenig angreifbar: Wer kennt sie nicht, die...
spot_img

- A word from our sponsor -

spot_img