Julia Wickersheim

6 BEITRÄGE

-

0 Kommentare

Mewa setzt auf ONOMOTION: Flexibel und grün auf der letzten Meile

In Berlin und Hamburg setzt Mewa bereits auf Logistikkonzepte der Zukunft. Die Auslieferung auf der letzten Meile übernimmt ONOMOTION. Wir haben mit Benjamin Federmann, Chief Revenue Officer bei dem Logistik-Start-up, über die Verkehrswende und...

„Man sollte Apps als Werkzeuge betrachten“

Welche Chancen bringt die Digitalisierung für Handwerksbetriebe mit sich? Und welche Gefahren? Ein Gespräch mit Philipp Lehmkuhl, Leiter Digitale Transformation & Unternehmensanalysen bei Mewa. Herr Lehmkuhl, Handwerk ohne Internet ‒ geht das heute noch? Ganz ohne...

Businessmode: Wer leiht, ist Vorreiter

Mieten statt besitzen: Warum eine Miet-Flatrate für Businessmode nicht nur nachhaltig, sondern auch trendbewusst ist. Wenn es um Nachhaltigkeit geht, ist die Mode- und Textilindustrie eine der am stärksten kritisierten Branchen. Dumpingpreise, Überproduktion und fragwürdige...

In der Mangel: Die Geschichte des weißen Hemdes

Das weiße Hemd ist in Deutschland Business-Outfit Nummer eins, ob in Büros, Hotels oder in der Gastronomie. Wie kam es eigentlich dazu ‒ und warum ist das Hemd ausgerechnet weiß? Unschuldig, lupenrein und wenig angreifbar:...

Die Geschichte des Mehrweg-Putztuchs

Sharing ist eine Erfindung der Neuzeit? Von wegen! Das Leihen von Putztüchern ist schon seit Jahrzehnten selbstverständlich. Das Putztuch hat eine Geschichte, fast so alt wie die Menschheit selbst: Ob mit Fellteilen oder Grasbüscheln, schon...

Anziehend für viele: Designerkleidung sharen statt kaufen

Kleidung mieten, nicht besitzen. Diesen Umstand machen sich immer mehr Plattformen zunutze. Ob die Kleiderei, Chic by Choice, Dresscoded.com oder RE-NT, sie alle bieten die Möglichkeit, Kleidungsstücke zu leihen, anstatt sie zu kaufen. Für...

Recent posts

Popular categories