Julia Wickersheim

5 BEITRÄGE

-

0 Kommentare

„Man sollte Apps als Werkzeuge betrachten“

Welche Chancen bringt die Digitalisierung für Handwerksbetriebe mit sich? Und welche Gefahren? Ein Gespräch mit Philipp Lehmkuhl, Leiter Digitale Transformation & Unternehmensanalysen bei Mewa. Herr Lehmkuhl, Handwerk ohne Internet ‒ geht das heute noch? Ganz ohne...

Businessmode: Wer leiht, ist Vorreiter

Mieten statt besitzen: Warum eine Miet-Flatrate für Businessmode nicht nur nachhaltig, sondern auch trendbewusst ist. Wenn es um Nachhaltigkeit geht, ist die Mode- und Textilindustrie eine der am stärksten kritisierten Branchen. Dumpingpreise, Überproduktion und fragwürdige...

In der Mangel: Die Geschichte des weißen Hemdes

Das weiße Hemd ist in Deutschland Business-Outfit Nummer eins, ob in Büros, Hotels oder in der Gastronomie. Wie kam es eigentlich dazu ‒ und warum ist das Hemd ausgerechnet weiß? Unschuldig, lupenrein und wenig angreifbar:...

Die Geschichte des Mehrweg-Putztuchs

Sharing ist eine Erfindung der Neuzeit? Von wegen! Das Leihen von Putztüchern ist schon seit Jahrzehnten selbstverständlich. Das Putztuch hat eine Geschichte, fast so alt wie die Menschheit selbst: Ob mit Fellteilen oder Grasbüscheln, schon...

Anziehend für viele: Designerkleidung sharen statt kaufen

Kleidung mieten, nicht besitzen. Diesen Umstand machen sich immer mehr Plattformen zunutze. Ob die Kleiderei, Chic by Choice, Dresscoded.com oder RE-NT, sie alle bieten die Möglichkeit, Kleidungsstücke zu leihen, anstatt sie zu kaufen. Für...

Recent posts

Popular categories